Wundervolle, spiralförmige Bewegungen kennzeichnen diese japanische Selbstverteidigungs- kunst. Ein stetiges Geben und Nehmen, Folgen und Führen, eine Art harmonischer Kommunikation – wenn denn alle Beteiligten das Kämpfen überwunden haben, beweglich und flexibel reagieren können und klar ausgerichtet so wie entschieden sind. Das Ganze ist selbstverständlich ein Weg und auf diesem begleiten wir gern Menschen, die ihm aufgeschlossen und wissbegierig entgegen sehen. Kämpfen lernen, um es zu irgendwann sein zu lassen und dann die Freude am gemeinsamen Agieren zu entdecken – das können wir bieten.

Auch hier braucht es keinerlei Vorkenntnisse, um an unseren Aikido-Kursen teilzunehmen. Bei uns trainieren Frauen und Männer gemeinsam, auch unabhängig vom Alter. Auf unseren Matten darf sich jeder und jede ausprobieren.

 

The flow of

Aikido